Kategorien-Archiv: Vor- und Frühgeschichte

Sünching, Lkr. Regensburg, Werkstattneubau

Bedingt durch Bodeneingriffe im Zuge geplanter Baumaßnahmen konnte im Bereich einer am Ortsrand von Sünching gelegenen stichbandkeramischen Siedlung bauvorgreifend eine …
>> zur Grabung

Eggolsheim, Lkr. Forchheim, Sand- und Kiesabbau Eggolsheim Büg Süd und Büg Nord

Feuerstellen und frühlatènezeitliche Gruben mit zahlreichem Keramikmaterial, Spinnwirtel, Bratspieß und ein Webgewicht. Daneben gab es auch ein in den Boden …
>> zur Grabung

Altendorf, Lkr. Bamberg, Neubaugebiet Flur "Point II"

In räumlicher Nähe zu dem bis 1968 von Ch. Pescheck untersuchten germanenzeitlichen Friedhof wurde im Laufe der Ausgrabungen in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt …
>> zur Grabung

Altendorf, Lkr. Bamberg, Neubaugebiet Gotenstraße

Spätlatènezeitliche Befunde und eine hallstattzeitliche Urnenbestattung. Funde spätest keltischer und frühgermanischer Prägung. Bei den spätlatènezeitlichen Befunden handelt es sich um …
>> zur Grabung

Eggolsheim – Neuses, Lkr. Forchheim, Gewerbegebiet Süd II

Neben zahlreichen vorgeschichtlichen Befunden der oben genannten Perioden konnten wenigstens zwei frühmittelalterliche Gebäude ausgegraben werden, wovon ein Grubenhaus anhand der …
>> zur Grabung

Zeuzleben – Werneck, Lkr. Schweinfurt, Neubaugebiet Sonnenhügel

Auf einer Fläche von ca. 1 Hektar konnten Funde und Befunde einer relativ kurzphasigen Siedlung der jüngeren Urnenfelderzeit aufgedeckt werden.…
>> zur Grabung

Hirschaid – Reundorf, Lkr. Bamberg, FWO-Trasse

Urnenfelderzeitliche Siedlungsschichten und -gruben …
>> zur Grabung

Strullendorf – Amlingstadt, Lkr. Bamberg, FWO-Trasse

Urnenfelderzeitliche Siedlungsgrube, späthallstatt-frühlatènezeitliche Siedlung mit mehreren Vorratsgruben. …
>> zur Grabung

Hauptsmoorwald, gemeindefreies Gebiet, FWO-Trasse

Aufgrund fehlender Befunde auf der gesamten Trassenlänge wurde die Baustelle in Rücksprache mit dem BLfD freigegeben. …
>> zur Grabung

Eggolsheim – Unterstürmig, Lkr. Forchheim, FWO-Trasse

Endneolithische Grube mit mehreren Keramikscherben, größere mittelbronzezeitliche Siedlung, hallstattzeitliche Brandbestattungen mit polierter oder graphitierter dünnwandiger Keramik, spätlatènezeitliche Gruben mi Keramik. …
>> zur Grabung